Girokonto

Netbank giroLoyal – das Girokonto mit dem zusätzlichen Tagesgeldkonto

23.05.2012 – Die netbank bietet ihre Dienstleistungen über das Internet an und verschafft Privatkunden so eine große Flexibilität bei der Abwicklung ihrer Bankgeschäfte. Mittels Onlinebanking können Bestandskunden und Neukunden jederzeit selbstständig Anweisungen an die netbank übermitteln oder Produkte beantragen und abschließen. Da die netbank anders als klassische Banken kein Filialnetz betreibt, können zudem Kosten gespart werden, wodurch dem Kunden besonders vorteilhafte Konditionen gewährt werden können. Zwei rentable und sichere Geldanlagen der netbank sind das Tagesgeldkonto und das Festgeldkonto. Beide Konten werden kostenlos eröffnet und geführt und setzen voraus, dass der Kunde ein Girokonto bei der netbank unterhält.

Tagesgeldkonto

Das Tagesgeldkonto ist eine flexible Geld- und Vermögensanlage, die entweder für einmalige Investitionen oder regelmäßige Sparleistungen genutzt werden kann. Das Konto wird ohne Laufzeitbefristung zur Verfügung gestellt. Um einen individuellen Sparplan zu erstellen können Daueraufträge auf das Tagesgeldkonto eingerichtet werden, so dass regelmäßig gleich bleibende Beträge angelegt werden. Im Weiteren sind jederzeit Einzahlungen möglich, indem entweder eine interne Umbuchung angewiesen wird oder eine Überweisung direkt auf das Tagesgeldkonto vorgenommen wird. Bei einer Umbuchung überträgt der Anleger Guthaben von seinem netbank Girokonto auf sein Tagesgeldkonto wohingegen die Überweisung von einem Girokonto bei einer anderen Bank angewiesen wird. Auszahlungen sind ausschließlich durch Übertragungen auf das netbank Girokonto des Kunden und nur im Rahmen des Guthabens möglich. Dieses unterliegt einem variablen Zinssatz von derzeit 1,1% p.a.

Kostenloses Girokonto giroLoyal – Direktlink Antrag

Diesen Beitrag weiterlesen »

Postbank Giro plus und Tagesgeld

Bei dem Postbank Giro plus handelt es sich um ein vorteilhaftes Angebot, das aus einem Girokonto und einem Tagesgeldkonto besteht und das insbesondere Neukunden viele Vorzüge bietet. Das Girokonto wird kostenlos geführt, wenn ein monatlicher Geldeingang von mindestens  1.000 Euro nachgewiesen werden kann. Andernfalls beträgt die monatliche Gebühr 5,90 Euro. Gleichzeitig wird dem Kunden eine vielseitige Visa Kreditkarte zur Verfügung gestellt, die weltweit akzeptiert wird und die enorme finanzielle Flexibilität bietet.

Das Tagesgeldkonto der Postbank ist eine renditestarke Geldanlage, die weder einer Laufzeit unterliegt noch eine Mindestanlage erfordert. Hierdurch können jederzeit Investitionen in beliebiger Höhe getätigt werden. Dies erfolgt entweder durch Überträge zwischen den Postbankkonten des Kunden, durch Bareinzahlungen in einer Filiale der Postbank oder durch Überweisungen im Rahmen von Online-Bankings. Ähnliches gilt für Auszahlungen zu Lasten des Tagesgeldkontos, die jederzeit im Rahmen des Guthabens getätigt werden können und entweder durch Überweisungen zwischen eigenen Konten oder durch eine Barauszahlung vorgenommen werden können.

Nur bis 30.06. gilt exklusiv online ein weiterer Vorteil des Postbank Giro plus, bestehend  darin, dass der Neukunde 55,- Euro Startguthaben erhält und 2,50% Zinsen fürs Tagesgeld bei Nutzung des Gehaltskontos. Diesen Beitrag weiterlesen »

SKG Bank – Festgeld und Telekonto

Die im Jahre 1953 gegründete SKG Bank AG ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Kreditbank AG und hat ihren Hauptsitz in Saarbrücken. Das Unternehmen versteht sich als bundesweit operierende Direktbank für Privatkunden. Aus diesen Gründen verzichtet die SKG Bank AG auf ein breites Zweigstellennetz kann die dadurch eingesparten Kosten als attraktive Konditionen an ihre Kunden weitergeben. Des Weiteren nutzt das Unternehmen zum Großteil seine Vertriebswege über das Internet und bietet Beratungsleistungen über einen Kontaktservice und eine Hotline an.

Zu den angebotenen Produkten der SKG Bank gehören Girokonten, Kreditkarten, Geldanlagen und Finanzierungen. Insbesondere zwei Produkte aus dem Bereich der Geldanlage sind für Kunden aufgrund der Konditionen derzeit sehr interessant:

SKG Festgeld:

  • Zinsgarantie für sechs oder zwölf Monate
  • 2,50 % p.a. Zinsen bei Anlage von zwölf Monaten
  • 2,00 % p.a. Zinsen bei Anlage von sechs Monaten
  • Zinsgutschrift bei Laufzeitende
  • Mindestanlagebetrag 5.000,00 Euro
  • Extras: kostenlose Kontoführung/Einrichtung Verrechnungskonto

Top Zinsen mit dem SKG Festgeld (hier klicken)

Diesen Beitrag weiterlesen »

Tagesgeld vs. Girokonto

Für die meisten Kontoinhaber ist das bekannte Girokonto bereits mehr als nur ein herkömmliches Konto, auf welchem das monatliche Einkommen eingeht und zeitgleich auch die monatlichen Kosten abgebucht werden. Mittlerweile können die meisten angebotenen Girokonten auch viel mehr als nur das, denn ein Girokonto kann unter anderem auch als Geldanlage dienen und selbst den so genannten Tagesgeldkonten Konkurrenz machen. Diesen Beitrag weiterlesen »

Blog Rating

4.3